Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
N16000 Raid6 hängt beim booten
#1
Hallo,

ich hoffe hier mal auf schnelle Hilfe.

Unser N16000 hatte letzte Woche Probleme mit 2 von 10 Platten nach einigem suchen und unterstützung von Geke Schreurs haben wir die schuldigen entfernt...
Danach lief alles soweit.
2 neue Platten für die defekten eingesetzt und gestern dann die Raid6 -> Raid6 online migration ageworfen damit die beiden Platten wieder ins Raid aufgenommen werden.

Gestern abend bei 66% hab ich mich schon relativ sicher gefühlt....bis heute morgen.
NAS antwortet nur noch auf ping, SSH und Webinterface gehen nicht.
Hard reboot.....jetzt bleibt das NAS bei "Raid aufbauen" stehen.
Geke hab ich schon versucht zu erreichen, der scheint aber Heute frei zu haben, den Thecus Support hab ich auch angeschrieben bislang aber noch keine Antwort.

Es brennt hier aber ein klein wenig da quasi unsere halbe virtualisierung auf das NAS aufbaut.
Für guten und schnellen RAT wäre ich dankbar


Grüße
Hagi


106
Reply
#2
Hallo Hagi,
sorry für die späte Antwort, aber hier war letzte Woche Computex. Hoffe, dass Geke dir mittlerweile weiterhelfen konnte. Falls nicht, mach bitte ein eTicket auf oder melde dich bitte einfach nochmal, dann spreche ich hier die Leute in Taiwan direkt an. Danke.

Gruß Frank
Reply
#3
Hallo Frank,

Da ich Geke an dem Tag wegen des Feiertags nicht erreichen konnte hab ich mich am NAS mal ausgelassen und habe es hinbekommen das Raid manuell zu laden, seitdem läuft es.
Zwar als degraded, aber besser als nix ;-)

Trotzdem Vielen Dank :-)
Reply
#4
würdest du der Vollständigkeit halber sagen wie du das Raid manuell geladen hast?
Reply
#5
Na klar,

mit "mdadm -E /dev/md1 /dev/sd[ab....n]2 | grep Update"
habe ich geguckt ob alle Platten in Sync sind.

mit "mdadm -ARf /def/md1 /dev/sd[ab...n]2"
hab ich das RAID mit allen Platten die in Sync waren geladen.


Infos über die Verwendung von mdadm siehe man-pages https://linux.die.net/man/8/mdadm

Mit dem ersten Befehl kann man ja nicht viel kaputt machen, aber beim zweiten wäre ich sehr vorsichtig.


Grüße Hagi
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)